Die Zwiebel - Ein Fixstarter in Küche und Heilkunst

Jetzt mal ehrlich: Wer kennt „den Zwiebelteich“, „das Lauchfeld“, „die Zwiebelernte“ oder "die Zwiebelbutter"?

Vitus Winkler von Vitus Cooking - Vitus Winkler und Karin Buchart vom TEH Verein - Traditionelle Europäische Heilkunde zeigen euch das erstaunliche Potenzial der Zwiebel!

Alle Rezepte findet ihr auf unserem Blog https://www.landschafftleben.at/blog

Chronik-Fotos

Wie oft esst ihr Schweinefleisch? 🐖

Schwein ist Bestandteil vieler typisch österreichischer Gerichte 🇦🇹️ und die beliebteste aller Fleischarten. Dennoch hörten in den vergangenen Jahren viele Schweinebauern auf zu produzieren. 2017 hielt ein Bauer dafür dreimal so viele Schweine wie damals. Habt ihr das gewusst?

https://www.landschafftleben.at/lebensmittel/schwein

Land schafft Leben

Unser Martin hätte sich fast verirrt 🤷‍♂️ zwischen Kanada, Peru, Österreich, Burkina Faso und Thailand. Er war auf der BIOFACH-Messe in Nürnberg und dort mehr als beeindruckt: auch der Markt für Bio-Lebensmittel ist ein globaler.

https://goo.gl/BRNswT

Land schafft Leben

„Wetten, dass du keine Ahnung hast, was die unscheinbare Zwiebel so drauf hat? Wetten, dass dir die Tränen kommen – die Freudentränen nämlich, wenn du eines der Rezepte von Drei-Hauben-Koch Vitus Winkler nachkochst? Vorhang auf für die Zwiebel!“

Unser Peter über den Video-Dreh mit Drei-Hauben-Koch Vitus Cooking - Vitus Winkler​ und „Kräuterhexe“ Karin Buchart

https://goo.gl/wWgWPu

Zwiebeln schneiden

👉🏼Unser Tipp fürs Wochenende: So schneidet ihr Zwiebeln richtig!💡

Aber Achtung‼️Auf die Finger aufpassen! 😜

#lifehack #nützlicheswissen

Der Weg der österreichischen Zwiebel

Wollt ihr wissen, was die Zwiebel alles kann? 🤓

Wie oft verwendet ihr die Zwiebel nur als würzige Grundlage anstatt ihr die Hauptrolle in der Küche zu geben? Und wer greift bei Schnupfen, Husten oder Entzündungen auf die Zwiebel zurück und vertraut auf ihre Heilwirkung?

Die Zwiebel kann viel mehr als man denkt☝🏼Seit heute findet ihr alle Infos zur Zwiebel aus Österreich und spannende Videos mit hilfreichen Tipps auf unserer Webseite https://www.landschafftleben.at/lebensmittel/zwiebel

Was essen wir eigentlich? Fette | Land schafft Leben

Am Aschermittwoch stellen wir die Frage: Böses Fett? Mitnichten!

Diesmal geht es dem "Energielieferanten schlechthin" ans Eingemachte. Wusstet ihr zum Beispiel, dass die Vitamine A, E und K nur vom Körper verwertet werden können, wenn sie gemeinsam mit Fetten aufgenommen werden? Wo finden wir die viel beschworenen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren? Welche Fette sollten wir besser meiden?

Ein echt fetter Blogbeitrag von unserem Experten Prof. Otmar Höglinger

https://goo.gl/HLWNF6

Chronik-Fotos

Die oder der Zwiebel⁉️ - Das ist hier die Frage‼️
Sag uns, wie du die gelbliche, braune oder rote Knolle nennst!

Bald findest du alle Infos rund um das tränentreibende 😪 aber würzige Gemüse 😋 auf unserer Webseite!

Chronik-Fotos

Schon zu unserem Newsletter angemeldet? 😊 Hopp hopp, Anmeldeformular ausfüllen 🖥️ und regelmäßig die neuesten Infos zur Arbeit von Land schafft Leben erhalten 📧

Bleibe immer auf dem Laufenden 🏃‍♂️🏃‍♀️ und abonniere unseren Newsletter. Nächste Woche kommt schon der nächste 🙌👏👍

Melde dich an unter: https://www.landschafftleben.at/service-aktuelles/support/newsletter

Chronik-Fotos

Worauf achtet ihr beim Zucker-Kauf? 🤔 Kauft ihr Zucker aus Österreich? 🇦🇹️ Schaut ihr auf Bio oder verwendet ihr ein Zuckerersatzprodukt? 🍭

Bio-Zuckerrüben gibt es in Österreich erst seit rund zehn Jahren. Österreich ist neben Deutschland und der Schweiz eines der wenigen Länder mit einem nennenswerten Bio-Rübenanbau. Auch die Bio-Rübenfläche schwankt von Jahr zu Jahr. 2016 machte sie rund 2,2 Prozent der gesamten mit Zuckerrüben kultivierten Fläche in Österreich aus.

Hättet ihr das gedacht? 🤔

Vom Rüssel bis zum Ringelschwanz – der neue Trend gegen die Verschwendung / Thema vom 05.02.2018 um 21.10 Uhr

Wer hat gestern ORF THEMA geschaut⁉️

„Vom Rüssel bis zum Ringelschwanz -Der neue Trend gegen die Verschwendung“ Ein Beitrag mit unserem Obmann Hannes als neutralen Experten...

Wie gefällt er euch? 🤔

Chronik-Fotos

‼ TV Tipp ‼

"Vom Rüssel bis zum Ringelschwanz - der neue Trend gegen die Verschwendung" 🐽🐖 👉 Heute um 21:10 Uhr in der Sendung ORF THEMA auf ORF2 📺

Unser Obmann Hannes wird als Experte dabei sein. Schaut es euch an und sagt uns eure Meinung!

Land schafft Leben

Zum Wochenstart gibt´s den dritten Teil unseres kleinen 1x1 des Ernährungswissens: Was sind Proteine (Eiweiße)? Wo sind sie in welcher Form enthalten? Wofür brauchen wir sie? Was versteht man unter "biologischer Wertigkeit"? Welche Lebensmittel zu kombinieren macht Sinn und welche weniger? 🤔

Unser Gastblogger, Professor Otmar Höglinger, mit nützlichen Facts und Tipps

https://goo.gl/trHiHj

SCHWEIN (6/8) - Transport und Schlachtung

Im Vergleich zu dem gestrigen Video vom WDR, das die Schweineschlachtung in Deutschland gezeigt hat, haben wir heute das 6. Video unserer Schweinereihe für euch. Ihr seht darin, wie in Österreich der letzte Weg des Schweins gestaltet ist und wer hierbei auf Tierschutz und Einhaltung der Gesetze achtet.

So funktioniert eine Schweine-Schlachtung

Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, wie Schweine in Österreich geschlachtet werden? Oder wie die Situation in Deutschland aussieht?

In Österreich werden jährlich 5,2 Millionen Schweine geschlachtet. Die größeren heimischen Schlachthöfe schlachten 70 bis 250 Schweine pro Stunde. Allein Deutschlands größtes Unternehmen in diesem Bereich schlachtet 15,5 Millionen Schweine pro Jahr. Der größte deutsche Schlachthof schlachtet im Zwei-Schicht-Betrieb 1.700 Schweine pro Stunde. Das ist ein Schwein alle zwei Sekunden.

Der WDR hat sich für die Sendung Quarks angeschaut, wie Schweine geschlachtet werden und hat dafür auch Bilder aus unseren Videos zum Schwein verwendet. Wie findet ihr den Beitrag unserer Nachbarn?

http://bit.ly/2DRo5Ww

Chronik-Fotos

Putengeschnetzeltes, Putenbrustsalat oder Putenschnitzel? Im Schnitt essen wir 5,5 Kilo Putenfleisch im Jahr, mit leicht sinkender Tendenz.

Beim Wirten oder in der Kantine ist die Pute selten aus Österreich. Meist kommt das wesentlich billigere Putenfleisch ausländischer Herkunft auf dem Teller.

Fragst du im Restaurant nach, wo dein Fleisch herkommt?

https://goo.gl/t6YoG4

Land schafft Leben

Zweiter Teil unseres kleinen 1x1 des Ernährungswissens: Was sind Kohlenhydrate und Ballaststoffe? Wofür brauchen wir sie? Wo sind sie in welcher Form enthalten? Mit welchen Lebensmitteln sollten wir unseren täglichen Kohlenhydrat-Bedarf decken?

Unser Top Experte, Professor Otmar Höglinger, gibt leicht verständliche und zugleich profunde Aufklärung.

https://goo.gl/rvwM1G

SCHWEIN (4/8) - Bio und andere Nischen

In Österreich gibt es ca. 5.000 Bio-Schweinebauern, das sind rund 13 Prozent. Da sie im Schnitt jedoch nur 12 Schweine 🐖 halten, entspricht das nur 2,2 Prozent des heimischen Schweinebestandes.

Wie Bio produziert und wie andere vom Standard abweichende Wege aussehen, zeigen wir euch in der 4.Episode unserer Schweinevideos

https://goo.gl/NvnNTv

Land schafft Leben

Im neuen Jahr starten wir mit einer neuen Serie: in den nächsten Wochen erfährt ihr von uns die Basics über das, was ihr täglich so zu euch nehmt. Mit unserem Gastblogger, Professor Otmar Höglinger, haben wir einen Topexperten an der Hand.

Zunächst erklärt er, warum es nicht schaden kann, sich mit ernährungswissenschaftlichen Grundkenntnissen vertraut zu machen und bringt schon mal eine Übersicht über die Nahrungsinhaltsstoffe.

In den folgenden Wochen geht er dann im Detail auf diese ein.

https://goo.gl/csdvuX

Vertrauen isst gut, Bewusstsein isst besser

Sei dabei am 06. Februar 2018 um 19.00 Uhr in Feldbach und diskutiere mit Hannes Royer, Obmann von Land schafft Leben über die Wichtigkeit zu wissen, wie unsere Lebensmittel erzeugt werden. Unter dem Titel "Vertrauen is(st) gut, Bewusstsein is(s)t besser" werden im Rahmen der Steirisches Vulkanland Vortragsreihe „Gesunder Mensch – Gesunder Lebensraum“ spannende Themen rund um die österreichische Lebensmittelproduktion besprochen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen dabei zu sein!

Chronik-Fotos

Wer hat Lust nächstes Jahr The Nightrace Schladming live vor Ort zu erleben? ⛷️

Wir suchen für unser Büro in Schladming eine/n Multimedia Assistant in Fixanstellung.

Wenn dir unsere österreichischen Lebensmittel und deren Hintergründe am Herzen liegen und du diese Begeisterung teilen möchtest, dann bist du bei uns goldrichtig. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Nähere Infos unter https://www.landschafftleben.at/service-a…/organisation/jobs

Chronik-Fotos

Zum Wochenstart stellen wir die alles entscheidende Frage unserer Lebensmittel-Kennzeichnungsreihe: Was soll man als Konsument mein Lebensmittel-Kauf beachten, um nicht getäuscht zu werden? 🧐

https://goo.gl/CL4MfQ

Chronik-Fotos

Frage 16 aus unserem Hintergrundbericht zur Lebensmittelkennzeichnung beschäftigt sich damit, ob das AMA-Gütesiegel ausnahmslos für gentechnikfrei steht?

Mehr dazu unter: https://goo.gl/nqRccb

SCHWEIN (3/8) - Die Mast: vom Ferkel zum Mastschwein

Habt ihr euch schon mal gefragt, wo Schweine wie gemästet werden? Wie lassen sich Effizienz und Tierwohl in heutigen Systemen bewerkstelligen? Was braucht das Schwein?

In der 3.Episode unserer Schweinevideos geben wir einen Einblick.

Land schafft Leben

Unser Peter bloggt: "Ernährungstrends wohin das Auge blickt. Sie kommen hip daher, individuell, mit dem Versprechen gesundheits- und leistungsfördernd zu sein, manche gar mit dem Anspruch, die Welt zu retten, den Klimawandel zu stoppen...Die weniger schöne Realität dahinter bedeutet für immer mehr Menschen eine Radikalisierung der Ernährung mit häufig gesundheitsgefährdenden Folgen."

https://goo.gl/tMwoBD

Chronik-Fotos

Bei der Vielzahl an Gütesiegeln und Kennzeichnungen, die uns im Alltag begegnen, fällt es uns nicht immer leicht, den Überblick über die Angebotsvielfalt zu bewahren und eine bewusste Produktwahl zu treffen.

Deshalb stellen wir die Frage: Wie kann man sich bei all den Siegeln beim Lebensmittel-Kauf noch orientieren?

https://goo.gl/d5xRdu

SCHWEIN (2/8) - Ferkelaufzucht: vom Samen zum Ferkel

Vom Samen zum Ferkel... Wie Zuchtsauen 🐖 in Österreich gehalten und Ferkel geboren werden, wie diese aufwachsen, warum und wie ihre Schwänze kupiert und männliche Ferkel kastriert werden, zeigen wir euch in der 2. Episode unserer Schweine-Videos 🎬

Chronik-Fotos

Auch im neuen Jahr schauen wir wieder auf die Lebensmittelkennzeichnung. Wer von euch betrachtet beim Einkauf die Nährwerttabellen der einzelnen Lebensmittel? Was sagen diese überhaupt aus?

Wir haben uns die Sache einmal ganz genau angeschaut: https://goo.gl/fYqwxb

Kaufentscheidung bei Lebensmittel schwieriger / konkret vom 02.01.2018 um 18.30 Uhr

Wer hat‘s verpasst? 😳 Gestern kam ein Beitrag über uns und unsere Arbeit auf ORF 2 🎥 in ORF konkret.

Schaut rein und lasst uns wissen, wie er euch gefällt ☺️

Chronik-Fotos

Wir hoffen ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht 🎉🍾💃 und bitten euch gleich zu Beginn von 2018 um eure Mithilfe! 🙏🏼

Was wollt ihr über das Ei 🥚 und die Zwiebel wissen???
Wir stecken bereits mitten in der Recherche zu den beiden Lebensmitteln und bitten euch, uns zu sagen, was euch interessiert. Teilt uns mit, welche Fragen ihr habt!
Hinterlasst einen Kommentar oder schreibt ein Email an post@landschafftleben.at 💻

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen und starten gemeinsam mit euch produktiv ins neue Jahr!!!

Chronik-Fotos

Wir suchen Verstärkung!
Dir liegen österreichische Lebensmittel am Herzen und du möchtest diese Begeisterung weitergeben? Du hast bereits Erfahrungen in der Videoproduktion gesammelt und suchst ein junges, motiviertes Team?

Für unser Büro in Schladming suchen wir eine/n Multimedia Assistent/in (Vollzeit)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Nähere Infos unter https://www.landschafftleben.at/service-aktuelles/organisation/jobs

Land schafft Leben

Die Weihnachtszeit, meint unser Peter, ist für viele eine besonders süße, besonders „zuckerhaltige“: Die Weihnachtstorte, der Christbaumbehang und vor allem die allgegenwärtigen Kekse - überall „lauert“ uns Zucker auf.

Dabei gilt Zucker als ungesund, manche sprechen gar vom „süßen Gift“. Was hat es damit auf sich? Unser Peter wirft einen Blick darauf und fühlt sich fast wie Alice im Wunderland...

Land schafft Leben wünscht frohe Weihnachten

Heute ist der 24. Dezember 🎄 und wir dürfen euch somit unser ganz persönliches Weihnachtslied präsentieren 🎼 (und entschuldigen uns gleichzeitig für unseren Gesang 😉)

Wir wünschen euch FROHE WEIHNACHTEN ✨ und eine besinnliche Zeit 🕯mit euren Familien und Freunden. DANKE 🙏🏼 für eure Treue (hoffentlich auch noch nach dieser Gesangseinlage 🙈🙉🙊)...

Wir freuen uns schon auf das neue Jahr mit euch 😘

Land schafft Leben

Den Milchbauern verdanken wir unseren Bergkäs´, unseren Frischkäs und unseren Österkron - und noch viele Produkte mehr... 🧀🥛

Als Alpenrepublik 🏔️ hat Österreich 🇦🇹️einen hohen Anteil an Regionen, die sich für intensive Landwirtschaft nicht eignen. Dennoch gibt es landwirtschaftliche Bereiche, die auch die Bergregionen bewirtschaften können. Die Milchvieh- 🐄 und Rinderhaltung 🐮 stellen für die Betriebe des Berggebietes mit Abstand die wichtigsten Produktionsbereiche dar.

Die Bewirtschaftung von Berggebieten trägt maßgeblich zur Erhaltung der österreichischen Kulturlandschaft bei.

Der Weg der Milch

Käse 🧀 wird aus Milch 🥛 gewonnen. Aber wo und wie leben unsere Milchkühe? 🐄

Wir zeigen euch von der Geburt über das Aufziehen des Kalbes die ersten Stunden und Tage im Leben einer Kuh. Kommt mit uns in den Stall ...

Land schafft Leben

Wir lieben Käse - auch zur Weihnachtszeit! 🧀😍

Rund 39 Euro geben wir Österreicher im Monat für Milchprodukte aus. Während die Ausgaben für Konsummilch 🥛 nur 6,90 Euro ausmachen, betragen sie für Käse 🧀 15,40 Euro.

Blitzg´scheit mit Pötzblitz

🎼 Leise rieselt der Schnee ❄️... und die Schnupfen-Halsweh-Zeit beginnt 🤧

Aber was hilft dagegen?! Unser Pötzblitz ⚡️ kennt die Antwort - alte Hausmittel wie die Zwiebel beispielsweise! 🤗

Mehr zur Zwiebel gibt´s ab Februar 2018 auf unserer Webseite

Land schafft Leben

An Weihnachten wird geschlemmt! 🍽️🥂🍗🌽🥕🥔🍠🍪🍮🍰😋
Aber was tun mit den Resten, die vom Festmahl übrig bleiben? 🤔

Wir hätten da eine Idee... ❄️☺️☃️☺️

Der Weg des Salats

Salat 🥗 aus Österreich 🇦🇹 auch im Winter ❄️ ? Geht das? 🤔

Wolfgang Palme, Autor des Buches “Frisches Gemüse im Winter ernten”, erforscht seit 2011, welche Salatarten sich für die Ernte im österreichischen Winter eignen könnten. Laut Palme eignen sich viele Salatarten, die in Österreich im Winter importiert werden, für die Ernte im Winter, ohne dass eine Beheizung des Folientunnels notwendig sei. Selbst der beliebte Kopfsalat habe im Versuch der Kälte getrotzt. Viele Salate würden Minusgrade überstehen.

“Salate sind frostfester als wir es ihnen jemals zugetraut haben”, so der Gemüsebau-Experte. Noch winterhärter seien Lollo-Rosso- oder Eichblattsorten.

Der Weg der Karotte

Was wäre das Weihnachtsessen ohne Gemüse? 🥔🥦🥕🌽🍆🍠

Serviert ihr heimische Karotten 🥕 sind diese mit großer Wahrscheinlichkeit im Marchfeld herangewachsen. Die Karotte ist ein beliebtes Tiefkühlgemüse. ❄️🥕❄️ Aber auch ungefroren kann sie ohne großen Aufwand gelagert werden. Von Juni bis November gibt es frisch geerntete Karotten, dazwischen aus den Lagern. Österreichs 🇦🇹 Karottenernte 🥕 reicht, um das Land zu 96 Prozent zu versorgen. Kleine Mengen werden importiert und exportiert.

Land schafft Leben

Wenn ich heute ein Stück Fleisch 🍗 oder Eier 🥚oder Milch 🥛 kaufe im Supermarkt 🛒, dann weiß ich, woher dieses Produkt stammt. Zumindest das Herkunftsland muss ausgewiesen werden. Der informierte und sensibilisierte Konsument weiß damit, wie es um die Haltungsbedingungen des Rindes, des Huhnes oder des Schweines beschaffen war.

Wenn ich heute ein Steak 🥩 ein Frühstücksei 🍳oder die Kaffeemilch ☕ außer Haus zu mir nehme, egal ob im Restaurant, in einer Mensa, Kantine etc., dann wird mir deren Herkunft nur in den allerwenigsten Fällen mitgeteilt.

Darum empfehlen wir: Versuch es mal und frag nach! Du wirst erstaunt sein… 👀🔍💡

Tierwohl und Gesundheit | Land schafft Leben

Denk immer daran: "Heimisches Geflügel 🐔 das hat es gut. Mehr Licht, Luft und Platz für die ganze Brut." 🐥

In keinem anderen Land haben Masthühner 🐔 in konventioneller Haltung laut Gesetz soviel Platz wie in Österreich 🇦🇹️ und der Schweiz 🇨🇭️. Österreichische Bauern 👩‍🌾 👨‍🌾 dürfen 30 Kilo an Hühnern pro Quadratmeter halten, Bauern im EU-Ausland je nach nationalen Gesetzen und Ausnahmeregelungen 33 bis 42 Kilo.

Land schafft Leben

Wisst ihr, wo euer Weihnachtsbraten 🍗 herkommt? Und wofür die Gütesiegel stehen? 🤔

Mastputen 🦃 die nach ihrer Schlachtung das AMA-Gütesiegel erhalten, müssen in Österreich 🇦🇹️ erbrütet, gemästet, geschlachtet und zerlegt werden. Das Futter muss zu mindestens 65 Prozent Getreide oder 50 Prozent Mais 🌽bestehen.

Das rot-weiße 🇦🇹️ AMA-Biosiegel garantiert die Einhaltung der EU-Bio-Verordnung 🇪🇺️und der nationalen Gesetze. Auch Mastputen, deren Fleisch das rot-weiße AMA-Biosiegel erhält, müssen in Österreich erbrütet, gemästet, geschlachtet und zerlegt werden.

Wahl zum Kopf des Jahres

KOPFsalat 🥗 SchweinsKOPF 🐷 oder Pro-KOPF-Verbrauch 🍽! Wir begeben uns für dich auf die Spur österreichischer Lebensmittel! 🔍

Nun brauchen wir deine Hilfe 🙏🏼
Die Kleine Zeitung hat den KOPF von Land schafft Leben, unseren Obmann Hannes nominiert 🏆 als Kopf des Jahres 2017!

Bitte unterstütze uns und stimme für uns ab 👍🏼
Bis 3⃣1⃣.1⃣2⃣.2⃣0⃣1⃣7⃣ kannst du täglich einmal voten

http://bit.ly/2iYIyvD

Wirst auch du für Hannes abstimmen? Lass es uns wissen! 😉

Der Weg der Pute

Zu Weihnachten 🎄 darf´s schon mal was Besonderes sein. Das Haus wird herausgeputzt 🎀 der Tisch reich gedeckt 🥂ein ganzer Truthahn 🍗gebraten. Doch wie ist das Tier 🦃aufgewachsen, was hat es gefressen und woher kommt es? Was ist Pute?

Die Pute ist die domestizierte Form des Truthahns. In Deutschland 🇩🇪 ist für das Nutztier die Bezeichnung “Truthahn” üblich, in Österreich 🇦🇹 auch “Pute”.

Putenfleisch ist in der Regel das Fleisch einer weiblichen Pute mit 9,5 bis 11,5 Kilo oder eines männlichen Puters mit 19 bis 22 Kilo. Mini-Puten haben ein Gewicht von 3 bis 5 Kilo und eignen sich für die Zubereitung als Ganzes - für den Festtagsbraten beispielsweise 😋

Der 'Weg des Apfels

"Unseren Bauern sei Dank!" 🙏🏼
Auch dafür ist die Vorweihnachtszeit 🎄gut, um DANKE zu sagen... 🙏🏼

Die Erntezeit in der Apfelanlage 🍎 ist arbeitsintensiv. Jeder einzelne Apfel will von Hand ✋🏼 gepflückt sein. Wann aber ist der richtige Zeitpunkt? 🕐 Wie erkennt das der Bauer? Wie beeinflusst die Ernte letztlich die Qualität des Apfels, den wir im Geschäft kaufen 🛒 Seht selbst!

Wissenswertes | Apfel | Land schafft Leben

🎶🎶🎶 Früchte des Sommers im Winter so rar...🎶🎶🎶

Wusstet ihr, dass man zwischen Sommer- ☀️ und Winteräpfeln ❄️🍎 unterscheidet? Winteräpfel bewahren nach der Ernte im Herbst noch einige Monate lang ihre Genussreife. Sommeräpfel sind wasserreicher, daher nicht gut lagerfähig und für den Lebensmitteleinzelhandel weniger geeignet.

Die häufigsten Sorten im Lebensmitteleinzelhandel sind allesamt Tafeläpfel und Winteräpfel.

Weg des Zuckers

Zuckersüß, beinahe wie Küsse 💋... so schmeckt der 10. Dezember und unser Adventskalender 🎄

Hast du dir schon mal überlegt, woher der Zucker in deinen Weihnachtskeksen kommt? Wir verraten es dir...

Überblick | Apfel | Land schafft Leben

Äpfel 🍎 Birnen 🍐 oder Nüsse 🥜 ? Was hattet ihr in eurem Nikolaussackerl? 🎅🏼

Türchen Nr. 9 unseres Adventkalenders verrät dir: Der Apfel ist Österreichs 🇦🇹 beliebtestes Obst. Ca. 82 % der heimischen Äpfel kommen aus der Steiermark. 🍎 Die Steiermark 💚 liegt mitten im Apfelgürtel, der durch Mitteleuropa verläuft und besonders gute Bedingungen für den Apfelanbau aufweist. ☀️

https://www.landschafftleben.at/lebensmittel/apfel

Chronik-Fotos

Am 8. Dezember - am Feiertag 🎉 - sind wir dankbar... für unser heimisches Schwein 🐖

Hinter Türchen Nummer 8 verstecken sich die Teilstücke des Schweins 🐷: Das Schnitzel wird aus Schlögel oder Karree gewonnen, das Kotelett aus dem Karree und der Schweinsbraten aus Schopf, Karree, Schulter oder als Schlussbraten vom Schlögel oder als Kümmelbraten vom Bauch.

Das Filet oder der Lungenbraten gilt in Mitteleuropa als eines der zartesten, edelsten und teuersten Teile des Schweins. Brust- und Bauchfleisch sind stark durchzogen und haben ebenfalls einen hohen Fettanteil. Sie werden als Spare Ribs (Ripperl) verzehrt, in Teilstücken als Bauchfleisch gebraten oder zu Speck verarbeitet. Die Schulter eignet sich hervorragend für den klassischen Schweinsbraten mit einer dicken Kruste. Die Stelze wird gegrillt, gebraten, geschmort oder gekocht.

Wer kriegt da noch Hunger? 😋

kaltenkirchen-blog.de

Schnappen Sie sich einige tolle Angebote mit einem Lidl coupon